• MUEHLHEIM ASHRAM




    "In dem Augenblick, in dem ich den Sitz Gottes im Tempel jeden menschlichen Körpers erkannt habe, stehe ich in Hochachtung vor jedem menschlichen Wesen und erblicke das Göttliche in ihm oder in ihr. Ab diesem Moment bin ich frei von allen Bindungen. Alles was mich bindet, verschwindet, und ich bin frei."
    -Swami Vivekananda



    Im Jahre 1995 begann die Vedanta-Gesellschaft e. V. in der dörflichen Umgebung von Steinebach/Sieg (Rosenheimer Straße, 57520 Steinebach/Sieg) ihre traditionellen spirituellen Dienste für die Menschen aufzunehmen - in gleicher Weise, wie in den 171 Zentren weltweit -, unabhängig von Religion, Hautfarbe, Rasse oder Nationalität. Nach einer Dekade erfolgreicher spiritueller Dienste in der weiteren Umgebung wurde wegen erhöhter Nachfrage über eine Erweiterung nachgedacht und bald konnte ein geeignetes Gebäude in Mühlheim/Main in der Nähe von Frankfurt erworben und im Jahre 2009 eingeweiht werden. Swami Bhaswatananda leitet die Aktivitäten dieses Zentrums. Neben den regulären Diensten sind von der Gesellschaft folgende Veranstaltungen geplant:

  • PROGRAMME IM MUEHLHEIM-ASHRAM IM JAHR 2017



    SAMSTAGSPROGRAMME


    Es gibt in der Pestalozzistraße reguläre Samstagsprogramme (genaue Termine siehe unten):

    Teilnahme kostenlos. Spenden, um die Einrichtungen zu unterstützen, sind herzlich willkommen!

    Programm:
    16:00 Uhr - Tee
    16:30 Uhr - Unterricht über Die Bhagavad-Gita
    17:45 Uhr bis 18:00 Uhr - Pause
    18:00 Uhr bis 19:00 Uhr - Gebet und Meditation

    Termine der Samstagsprogramme:
    Januar: 14, 21
    Februar: 11, 25
    März: 4, 18
    April: 1, 22, 29
    Mai: 6, 13, 27
    Juni: 3, 10, 24
    Juli: 8, 22
    August: 5, 19
    September: 2, 16, 23
    Oktober: 7, 21 (siehe 'Besondere Anlässe' unten), 28
    November: 4, 11, 25
    Dezember: 2, 9

    » zum Seitenanfang

  • BESONDERE ANLÄSSE

    Sri Sri Kali Puja: Samstag, 21. Oktober
    Ort: Pestalozzistr. 2, 63165 Mühlheim (Main)
    Programm:
    17:00 - Puja zu Ehren der göttlichen Mutter Kali
    17:45 - Blumen-Opfergabe (Pushpanjali)
    18:15 - Prasad-Verteilung (das geweihte gekochte Essen)
    Diejenigen, die an diesen Veranstaltungen teilnehmen möchten, werden gebeten, uns frühzeitig per E-Mail oder Telefon an Tel.: 06108-823 105 Bescheid zu geben.

    » zum Seitenanfang

  • Anreise

    Die S-Bahnlinie ist: Wiesbaden oder Mainz <–> Frankfurt Flughafen <–> Frankfurt Hbf <–> Offenbach (Ost) <–> Mühlheim (Main) <–> Hanau. Die nächstgelegene S-Bahnstation "Mühlheim (Main)" ist von Frankfurt Hbf in 22 Minuten mit der S-Bahn (S8 u. S9 Richtung Hanau) und von Frankfurt Flughafen in 33 Minuten (S8 u. S9 Richtung Hanau) zu erreichen. In Gegenrichtung d.h. von Hanau Hbf ist sie in 7 Minuten (S8 u. S9 Richtung Wiesbaden Hbf) zu erreichen. Es wird Besuchern mit schwerem Gepäck oder spät Reisenden empfohlen, bis Hanau Hbf zu fahren und von dort ein Taxi zum Ashram zu nehmen. Die Fahrt dauert ca. 10 Minuten und kostet ca. 16 Euro. Das Haus ist von der S-Bahnstation „Mühlheim (Main)“ zu Fuß in 10 Minuten erreichbar.

    Vom Bahnsteig der Station „Mühlheim (Main)“ aus ist nördlich ein hoher Turm zu sehen. Nehmen Sie diesen Ausgang (in der Unterführung Richtung „Stadtmitte“). Gehen Sie bis zum Turm, folgen Sie dann der Biegung der Straße und gehen Sie weiter bis zur Schillerstraße. Biegen Sie nach rechts in die Schillerstraße ("Schillerstraße" ist hier nicht beschildert); und gehen Sie geradeaus weiter, bis Sie zur Pestalozzistraße gelangen (2. Straße auf der linken Seite). Die Einfahrt wird von einer zementenen Dinosaurierechsen-Statue bewacht. Gehen Sie auf der Pestalozzistraße geradeaus weiter, bis sie die Gerhart-Hauptmann-Straße T-kreuzt. Das Eckhaus zu Ihrer Rechten ist der Ashram.

  • Standort (Courtesy GoogleMaps)





    » zum Seitenanfang